Vorsorge:


 

Warum Vorsorgen ?

 

Es gibt viele Gründe warum wir, vom Bestattungshaus Lass, Ihnen eine Vorsorge empfehlen. Alleinstehende wollen sicher gehen, dass alles in ihrem Sinne getan wird. Oder Angehörige und Freunde sind zu weit entfernt, um sicher und schnell helfen zu können. Oft ist es auch der Wunsch, Angehörige von den anstehenden Entscheidungen zu befreien, die bei der Abwicklung einer Bestattung entstehen. Bei einem Trauerfall kommen zusätzlich zur persönlichen Betroffenheit und Schmerz sehr oft noch Dinge, die unangenehm sind und trotzdem korrekt geklärt werden müssen. Auch der dabei vorhandene Zeitdruck verstärkt noch die Auswirkung getroffener Entscheidungen. All das kann vermieden werden durch die rechtzeitige Bestattungsvorsorgeregelung zu Lebzeiten.


Was ist der Inhalt einer Bestattungsvorsorge:

 

Im Rahmen eines Vorsorgevertrages treffen Sie alle Einzelheiten der Bestattung selbst. So können Sie absolut sicher sein, dass Ihre eigene Bestattung genauso durchgeführt wird, wie Sie selbst dies gewünscht haben. Auch die finanzielle Seite muss berücksichtigt werden. Bei einem Sterbefall entstehen Belastungen durch Kosten, die durch den Wegfall des Sterbegeldes verursacht werden. Wie können Sie vorsorgen?

 

Jeder kann seine dereinstige Bestattung durch einen entsprechenden Vorsorgevertrag im Voraus regeln. In diesem Vertrag können alle Details und Wünsche für eine dereinstige Bestattung vorab festgelegt werden und in Kostenvoranschlag auf der aktuellen Preisbasis und entsprechend den eigenen Vorstellungen erstellt wird. Dadurch werden den Hinterbliebenen die nicht immer einfache Entscheidung der Bestattungsart sowie die finanzielle Sorge abgenommen.

Zur Absicherung von Vorsorgeverträgen bieten wir folgende Alternativen an:
  • eine Sterbegeldversicherung (ohne Gesundheitsfragen und bis zum Höchstalter von 80 Jahren) über das Kuratorium Deutsche Bestattungskultur gemeinsam mit der Namhaftenversicherung
  • die treuhänderische Anlage von Vorsorgegeldern über die Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG.
    Das Thema der Bestattungsvorsorge ist heute wichtiger denn je, da sich der Staat aus den bisherigen Pflichten sozialer Absicherung durch die Streichung des Sterbegeldes zurückgezogen hat.
Home